7 Fuß Pflege Tipps

Fußpflege

Wir verbringen viel Zeit zu kümmern sich um unsere Haut, unsere Haare, unsere Füße, die wir oft vergessen. Während der Pediküre sind ebenso wichtig. Krater, Blasen, Schwielen, Fußgeruch, Hühneraugen... Sie haben möglicherweise zu tun mit dem Feminismus. Nicht immer angenehm, und es ist daher sehr gut für die Füße, und nur ein wenig mehr Aufmerksamkeit. Denn denken Sie daran, gesunde Füße sind schöne Füße, vor allem im Sommer, das ist sehr hilfreich.

Warum ist Fußpflege?

Unsere Füße haben manchmal eine harte Zeit von es. Sie tragen unser Gewicht und nehmen uns überall. Ein langer Spaziergang oder eine schlechte Schuhe können das Risiko erhöhen, schmerzhafte Blasen. Das heißt, die Füße besser, und es kann auch lästig sein, die berühren. Hornhaut entsteht, wenn die Haut für eine lange Zeit, Druck oder Reibung ausgesetzt. Zum Beispiel, der übertragung von großen Schuhe oder Schuhe ohne Socken. Auch extreme Fußgeruch, erhöhen sich die Chancen, dass. Darüber hinaus hielkloven ist ein sehr häufiges problem. Die Füße enthalten ein paar öl-produzierenden Drüsen, wodurch Sie zu schnell Austrocknen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit des Auftretens des canyons (Quelle). Ein weiterer voetprobleem seine Hühneraugen. Hühneraugen werden verursacht durch die falschen Schuhe, oder die meisten schädlichen Bewegungen, zum Beispiel während einer Arbeit heraus. Ältere Leute sind auch wahrscheinlicher, mit ihm zu tun, weil die Haut ist dünner, die durch den diabetes.

Kurz gesagt, die richtige Fußpflege ist sehr wichtig, um diese Probleme soweit wie möglich in Grenzen zu halten. Ich will, wirst du glücklich sein, Ihnen zu helfen. Mit diesen Fuß-Pflege-Tipps werden Sie ein Füße, Risse, und das ist ein Schritt Voraus.

7 Tipps

1. Tragen Sie gut sitzende Schuhe

Es ist wichtig, um die geeignete Schuhe, damit Blasen und Hühneraugen zu verhindern. Tragen Sie immer Socken mit Ihren Schuhen, und so tun, mit Ihren nackten Füßen in Ihre Schuhe zu bekommen. Ziehen Sie sich jeden Tag, und Sie saubere Socken aus hygienischen, vorzugsweise Baumwolle, Socken sind für die Füße, um zu verhindern, dass Sie.

2. Trocknen Sie Ihre Füße gründlich

Trocknen Sie Ihre Füße gut nach dem Duschen besonders zwischen den Zehen. Dies wird verhindern, dass Sie leiden unter einer Hefe-Infektion.

3. Schneiden Sie Ihre Fußnägel gerade

Stellen Sie sicher, dass Ihre Zehe rechts, Wippen und Umgebung. Wenn Sie Ihre Zehennagel rund um die Wippen, da die Gefahr eines eingewachsenen Nagel kann sehr schmerzhaft sein. Schneiden Sie die Ecken, so dass es noch nicht fertig. Es ist ratsam, Ihre Zehen-Nägel geschnitten, das Bad. Ihre Nägel sind weicher, daher sind Sie weniger wahrscheinlich beschädigt zu werden. Verwenden Sie eine gute Qualität nagelknipper, um Schäden zu vermeiden.

4. Uhr ein voetenbadje

Eine erfrischende voetenbadje in der Lage sein, um die Füße wirklich gut. Besonders nach einer langen Wanderung oder einem anstrengenden Training. Fügen Sie ein wenig Salz in lauwarmem Wasser und lassen Sie Ihre Füße für etwa 10 Minuten in der voetenbadje Wochen. Trocknen Sie Sie gut ab. Ihre Füße und brechen es auf.

5. Ein Peeling Ihre Füße

Verwenden Sie ein mildes Peeling zur Entfernung abgestorbener Hautzellen und Hornhaut. Das heißt, Sie würden immer noch in der Lage sein, um es zu entfernen mit einem Bade-Handschuh. Regelmäßig schrubben schließlich für weiche und schöne Füße.

6. Füße, die Cremes und sprays

Mit einer care-of voetencrème, es hilft, halten die Haut weich. Es gibt eine Vielzahl von Salben und Haut-Cremes für beanspruchte und behandelt werden. Ihr Kind die Füße regelmäßig, um Ihren Körper, Sie werden wieder schön und Niveau. Wenn Sie leiden unter schwitzenden Füßen? Ein spezielles spray mit anti-bakteriellen Zusammensetzung zu helfen, die unangenehme Gerüche reduziert werden. Es scheint auch, dass JOD ist wirksam in den Füßen.

7. Besuch Erhalten Sie Eine Pediküre

Holen Sie sich eine Pediküre, wir wissen besser als jeder andere, was ist gute Mundpflege erfüllen müssen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Füße für einige ernste verwöhnen, dann ist ein Besuch der Fußpfleger. Sie erhalten Beratung, wie Sie Beschwerden in den Füßen behandelt werden können, und was Sie haben Fuß-Probleme, die Sie vermeiden können. Die Fußpflege wird mehr auf diese Weise, das schneiden von Nägeln, entfernen von Hühneraugen, geben Fußmassagen, und bringen Sie in eine Haut Pflege-Creme, um es. Nach dieser, behandeln Ihre Füße, um es zu bekommen.

Es gibt viele Möglichkeiten, um schöne Füße zu bekommen und zu halten. Wie gefällt Ihnen Ihre Füße, um gesund zu sein?

Ich hoffe, dass ich mit Euch diese Tipps auf dem Weg habe ich geholfen, so dass Sie keine Probleme in der Sitzecke können Sie.

Die folgenden verzorgingstip! Und Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Quellen: likdoorn.info, gesundheitsiegt.de, kwaliteitsregisterpedicures.nl